MaxSolar GmbH | Stromerzeugender Schattenspender für das Töginger Schwimmbad
21248
single,single-post,postid-21248,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,qode-theme-ver-6.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.5.2,vc_responsive

Stromerzeugender Schattenspender für das Töginger Schwimmbad

Carport News

18 Jul Stromerzeugender Schattenspender für das Töginger Schwimmbad

Der städtisch betriebene Carport mit integrierten PV-Modulen für das Schwimmbad in Töging wurde fertiggestellt und speist nun Strom in das Netz ein. Mit einer Eigenverbrauchsquote von etwa 70 Prozent kann das Freibad nun das Wasser mit selbst erzeugtem Sonnenstrom heizen. Das Bürgersolarprojekt entstand gemeinsam mit der EnergieGenossenschaft Inn-Salzach eG, die in derselben Region ansässig ist. Somit können die Mitglieder, die durch den Erwerb von Anteilen das Projekt mitfinanziert haben, selbst daran Teil haben und die neuen Schattenparkplätze an heißen Sommertagen dort nutzen.