Interview im “Wirtschaftsforum”